die Geschichte des Hütschhof

die Geschichte des Hütschhof

Gegen 1121 stiftete das Kloster Reinhardsbrunn zu Oberellen eine Probstei, welche im Bauernkrieg von Kurfürst Friedrich an Curt von Hanstein verkauft wurde. Nach dessen Tod und langen Erbstreitigkeiten erfolgte die Landaufteilung in zwei Familienlinien, die...